Geographie

Santa Catarina


Es ist der kleinste und am wenigsten bevölkerungsreiche Staat des Südens und befindet sich im Zentrum des Südens, mit den Grenzen von Paraná im Norden, Rio Grande do Sul im Süden, dem Atlantik im Osten und Argentinien im Westen.

Die Wirtschaft basiert auf Industrie, Extraktivismus und Viehzucht. Der Staat ist der größte Hühnerexporteur in Brasilien. Santa Catarina hat auch ein großes touristisches Potenzial und zieht Besucher unterschiedlicher Herkunft an, insbesondere aus Sao Paulo und den Silberländern. Die Hauptattraktion für Touristen sind die wunderschönen Strände der Insel Santa Catarina sowie die Ferienorte Camboriú, Laguna, Porto Belo und Itajaí. Eine weitere Attraktion ist das berühmte Oktoberfest, die Bierparty.

Das Klima des Staates ist subtropisch feucht-mesothermisch und die vier Jahreszeiten sind anders als in den meisten Gebieten Brasiliens gut definiert.

Fahne
Wappen
Karte
Hymne
Lass uns in einer Hymne aus Sternen und Blumen singen… +
Hauptstadt
Florianopolis
Gesamtfläche
95 346 181 km²
Akronym
SC
Region
Süd
Bevölkerung
7.075.494 hab


Video: Andrea Jürgens - Santa Catarina (Kann 2021).