Die Geschichte

Die Geschichte der Menschheit - des 20. Jahrhunderts (A. D.)


1950

Beginnt der Korea-Krieg (Krieg)
Vargas wird zum Präsidenten gewählt (Brasilien)

Erster kommerzieller Computer, UNIVAC I wird in den USA (Technik) ins Leben gerufen

1951

1954

Vargas begeht Selbstmord (Brasilien)

Vietnamkrieg beginnt (Krieg)

1955

1957

Sowjetunion beginnt der Wettlauf ins All durch die Einführung Sputnik (Technik)

Castro führt die kubanische Revolution an (Politik)

1959

1960

Kubitschek weiht Brasilia (Brasilien)

Janio Quadros tritt als Präsident zurück (Brasilien)

1961

1962

Raketenkrise beteiligt USA, Sowjetunion und Kuba (Politik)

Kennedy wird in den USA ermordet (Politik)

1963

1964

João Goulart wurde durch die militärische Macht abgesetzt
(Brasilien)

Chinas Kulturrevolution beginnt (Politik)

1966

1968

Studentenproteste in mehreren Ländern (Konflikt)

Der Mensch erreicht den Mond (Technologie)

1969

1973

Allende gestürzt von Pinochet in Chile (Politik)

Richard Nixon tritt zurück (Politik)

1974

1981

Wissenschaftler isolieren den AIDS-Virus (Science)

Internet erstellt
(Technology)

1983

1985

Tancredo Neves stirbt nach Wahl (Brasilien)

Mauerfall (Politik)
Collor zum Präsidenten gewählt wurde (Brasilien)

1989

1991

Ende der Sowjetunion (Politik)

Collor tritt zurück (Brasilien)

1992

1994

Fernando Henrique Cardoso zum Präsidenten gewählt wurde (Brasilien)

Die Wissenschaftler produzieren schottischen Klon ein Schaf (Technik)

1999

2000

Bug 2000 (Technik)

Quellen: Geschichte Brasiliens (Boris Fausto), Brasilien (Thomas Skidmore), Brasilien Geschichte -
Text und Beratung (Antonio Mendes Jr. et al.), Folha Illustrated Dictionary,
Encyclopaedia Britannica, Oxford Encyclopedia of World History,
Die Fahrpläne der Geschichte (Bernard Grun) //www.hyperhistory.com.


Video: 3800 Jahre Mitteleuropa im Zeitraffer (Juni 2021).