Geographie

Paraiba


Es befindet sich im Osten der nordöstlichen Region mit den Grenzen von Rio Grande do Norte im Norden, dem Atlantik im Osten, Pernambuco im Süden und Ceará im Westen.

In Bezug auf den Namen des Staates gibt es einige Theorien über seine Herkunft. Einige behaupten, ein Tupi-Guarani-Name zu sein, der seinen Ursprung in hat zu (Fluss) und a'iba (schlecht). Andere glauben, dass es vom einheimischen Namen kommt Simabura versicolor, reichlich vorhandener Baum in der Region. In einer anderen Version heißt es "Rio, der Arm des Meeres" (zu ibá).

Die Wirtschaft des Staates basiert auf Landwirtschaft (Zuckerrohr, Ananas, Maniok usw.), Industrie (Lebensmittel, Textilien, Zucker und Alkohol), Viehzucht und Tourismus.

Fahne
Wappen
Karte
Hymne
Sei gegrüßt, Wiege des Heldentums… +
Hauptstadt
João Pessoa
Gesamtfläche
56 584,6 km²
Akronym
PB
Region
Nordosten
Bevölkerung
3 996 496 Einwohner