Die Geschichte

Die portugiesische Monarchie


Portugal war eines der ersten Länder in Europa, das eine starke Regierung konsolidierte, deren Schwerpunkt auf der Person des Königs lag. Die Bildung der portugiesischen Monarchie begann im Kampf um die Vertreibung der Araber, die seit dem 8. Jahrhundert die Iberische Halbinsel besetzten. Diese Kämpfe wurden als Kriege bekannt Hol es dir zurück.

Während der arabischen Herrschaft waren christliche Völker auf den Norden der Halbinsel beschränkt. Ab dem 11. Jahrhundert gelang es ihnen nach und nach, ihr Territorium zu erweitern. Es wurden mehrere Königreiche gegründet, darunter Aragon, Navarra, Löwe und Kastilien. Damit begannen die Muslime, sich in Richtung Südküste zurückzuziehen.

Während der Kriege von Reconquista ragte der edle Heinrich von Burgund heraus. Als Belohnung erhielt er vom König von Leon und Kastilien Alfons VI. Die Hand seiner Tochter und die Ländereien der Grafschaft Porto.

Der Sohn Heinrichs von Burgund, Afonso Henriques, proklamierte sich 1139 zum König von Portugal und brach die Beziehungen zu Leon und Kastilien. So begann die Burgunder-Dynastie. Afonso Henriques der Eroberer erweiterte seine Gebiete südlich des Tajo und machte Lissabon zu seiner Hauptstadt.

1383, mit dem Tod des letzten Königs der Burgunder-Dynastie, Fernando, dem Schönen, drohten die Herrscher von Leon und Kastilien, die Verwandten des toten Königs, die portugiesische Krone zu annektieren. Die Portugiesen wollten nicht, dass ihr Land von einem ausländischen König regiert wird. Die Bourgeoisie fürchtete, die wirtschaftlichen Interessen könnten durch die kastilischen Adligen beschädigt werden.

Um den Verlust der Unabhängigkeit zu verhindern, begrüßten die Portugiesen D. João, den Halbbruder des toten Königs, als neuen König. John, der Herr der Stadt Avis, besiegte die Spanier und bestieg den Thron. Die finanzielle Unterstützung der Bourgeoisie war ausschlaggebend für diesen Sieg. Während der gesamten Avis-Dynastie bevorzugten und unterstützten die Könige bürgerliche Aktivitäten.


Video: Monarchen dieser Welt - Königshäuser im Portrait Dokumentation, deutsch, kostenlose Doku (Juni 2021).