+
Geographie

Vegetationskarte in Brasilien


Das Folgende ist die Karte der brasilianischen Vegetation sowie die Merkmale der einzelnen genannten Arten.

Klicken Sie auf den gewünschten Typ, um detaillierte Informationen dazu anzuzeigen.


Vegetationskarte von Brasilien (zum Vergrößern klicken)

Amazonas-Regenwald
Es ist feucht und hat eine dichte und heterogene Vegetationsdecke. +
Atlantischer Wald
Es hat eine reiche und abwechslungsreiche Vegetation, die ursprünglich von der feuchten Küste und dem Inneren des Südostens stammt. +
Cerrado
Es hat Strauch- und Kräuterbildungen. Es ist eine typische Formation in Zentralbrasilien, wo das Klima abwechselnd trocken und feucht ist. +
Wald von Cocais
Es konzentriert sich im mittleren Norden und ist eine Übergangsformation zwischen dem Amazonaswald und dem Caatinga. +
Caatinga
Vegetation angepasst an die typische Wasserknappheit des nordöstlichen Hinterlandes. +
Araukarienwald
Die Araucáurias oder Kiefern überwiegen. +
Feuchtgebiet
Komplexe Vegetation der Auen des Mato Grosso-Feuchtgebiets. +
Campos
Von Gräsern und Sträuchern gebildet. Sie überwiegen im Süden des Landes. +
Küstenvegetation (Mangroven)
Häufig in Küstenfeuchtgebieten. +


Video: 365FarmNet TUTORIAL. CLAAS Crop View Teil 1. Einf├╝hrung & Vegetationskarten (Januar 2021).