Geographie

Stromquellen (Fortsetzung)


Hergestellt vor Millionen von Jahren aus der Ansammlung von unterirdischen organischen Materialien.

Die Erzeugung von Energie aus diesen Quellen erzeugt normalerweise Umweltverschmutzung, die zur Erhöhung des Treibhauseffekts und der globalen Erwärmung beiträgt.

Dies gilt insbesondere für Ölprodukte (Diesel und Benzin) und Kohle. Bei Erdgas ist der Schadstoffgehalt wesentlich geringer.


Erdölförderung - Beispiel für fossile Energie


Video: Fortsetzung Maschenstromverfahren mit realen Stromquellen (Kann 2021).