Geographie

Indischer Ozean


Der Indische Ozean ist der drittgrößte Ozean der Welt. Es hat eine Ausdehnung von 73.440.000 km² und deckt alle ost- und nordostafrikanischen Küstenländer, die südasiatischen Küstenstaaten von der Arabischen Halbinsel bis zum Westen Südostasiens, Indonesien sowie den Nordwesten, Westen und Süden ab. aus Australien.

Die durchschnittliche Tiefe beträgt 3.890 Meter und der tiefste Punkt ist der im Süden Indonesiens gelegene Java-Graben (7.725 Meter unter dem Meeresspiegel). Es wird angenommen, dass der Indische Ozean im Mesozoikum als Ergebnis der Teilung des Gondwana-Superkontinents entstanden ist und der letzte Ozean war, der sich gebildet hat.

Klimatisch entspricht der Lebensraum im Indischen Ozean einem Gebiet, das als Indischer Ozean bekannt ist. Die Wassertemperatur des Ozeans bleibt das ganze Jahr über über 20 ° C und ermöglicht so den Bau von Korallenriffen. Korallen gibt es eigentlich in allen Ozeanen, aber nur in der tropischen Zone bauen sie Riffe.

So ist der Indische Ozean durch die Existenz mehrerer Koralleninseln gekennzeichnet, die in diesem Lebensraum aus geologischer Sicht die Seychellen darstellen.

Aufgrund seiner relativen Nähe zum Antarktischen Ozean hat der Indische Ozean im südlichen Teil niedrigere Temperaturen. Im Gegensatz dazu ist das Wasser des Nordozeans aufgrund seiner Nähe zum Kontinent wärmer.

Diese Temperaturunterschiede zwischen dem Ozean und dem Kontinent führen zu „Monsunen“, Winden, die jährlich ihre Richtung entsprechend diesen Schwankungen ändern. Im Sommer wehen die Winde vom Ozean nach Südasien und im Winter von Südasien zum Ozean. Monsune verursachen in einigen Regionen Dürren und in anderen Überschwemmungen und Überschwemmungen.

Wir weisen auch darauf hin, dass der Indische Ozean eine hohe wirtschaftliche Bedeutung hat, da er für den Warentransport hauptsächlich von südostasiatischem Öl in westliche Länder zuständig ist und die Gewässer der in der Geschichte der Menschheit wichtigen Flüsse wie der Ganges und der Tigris aufnimmt. und Euphrat zum Beispiel.


Video: Malediven - Perlen im Indischen Ozean Doku HD (Kann 2021).