Geographie

Niederschlag (Fortsetzung)


Es ist die Suspension von winzigen Wassertröpfchen oder Kristallen und Eis in einer Luftschicht nahe der Erdoberfläche.

Durch internationale Konvention wird der Begriff Nebel wenn die horizontale Sichtweite am Boden weniger als 1 km beträgt; Wenn die horizontale Sichtbarkeit des Bodens mehr als 1 km beträgt, wird die Aussetzung aufgerufen Dunst.

Nebel ist eine Wolke, die auf Bodenkontakt beruht. Nebel kann entstehen, wenn die Luft durch Strahlungskühlung, Vorkühlung, Expansionskühlung (adiabatisch) oder die Zugabe von Wasserdampf gesättigt wird.


Nebel in Campinas - SP


Nebel - schlechte Sicht


Video: Heimtückischer Renggbach am Pilatus. Überschwemmungsschutz Wildwasser 12. Reportage. SRF DOK (Kann 2021).