Geographie

Hauptstädte der Südostregion


Sao Paulo

Die Hauptstadt des Bundesstaates Sao Paulo (SP), die Stadt Sao Paulo oder "Terra da Garoa", ist mit geschätzten 11,89 Millionen Einwohnern (IBGE) die bevölkerungsreichste Stadt des Landes, Amerikas und der südlichen Hemisphäre. 2014).

Es wurde bekannt als Motor des Landes, als wichtiges finanzielles, wirtschaftliches und politisches Zentrum Brasiliens und als wichtigstes Südamerikas.


Lage der Stadt Sao Paulo im Bundesstaat Sao Paulo


Teilvogelperspektive der Stadt São Paulo - SP


Teilvogelperspektive der Stadt São Paulo - SP


Denkmal im Independence Park, wo die Unabhängigkeit Brasiliens proklamiert wurde

Belo Horizonte

Belo Horizonte, die Hauptstadt von Minas Gerais (MG), ist die bevölkerungsreichste Gemeinde des Bundesstaates mit einer geschätzten Bevölkerung von 2.491.109 Millionen Einwohnern (IBGE 2014). Mit einem intensiven kulturellen Leben ist die Stadt weltweit bekannt und galt einst als die beste Hauptstadt Lateinamerikas in Bezug auf Lebensqualität.


Lage der Stadt Belo Horizonte im Bundesstaat Minas Gerais


Panoramablick über die Stadt Belo Horizonte

Rio de Janeiro

Die Hauptstadt des Bundesstaates Rio de Janeiro (RJ), Rio de Janeiro, ist als "Wunderbare Stadt" bekannt und hat schätzungsweise 6.453.682 Einwohner (IBGE 2014). Rio de Janeiro, das weltweit bekannt ist, war einst die Hauptstadt Brasiliens, die zweitgrößte Stadt des Landes und die größte internationale Touristenroute. Darüber hinaus gilt es als ein wichtiges kulturelles, wirtschaftliches und finanzielles Zentrum des Landes.


Lage der Stadt Rio de Janeiro, Bundesstaat Rio de Janeiro


Corcovado ist einer der Hügel der Stadt Rio de Janeiro, berühmt in Brasilien und
Welt durch seine 38 Meter hohe Statue von Christus dem Erlöser

Sieg

Die Hauptstadt von Espírito Santo (ES), Vitória, ist die als "Ilha do Mel" oder "Cidade Sol" bekannte Hauptstadtinsel mit einer geschätzten Bevölkerung von 352.104.000 Einwohnern (IBGE 2014). Unter den Hauptstädten Brasiliens hat es das größte Bruttoinlandsprodukt (BIP) pro Kopf und einen hohen Human Development Index (HDI).


Lage der Stadt Vitória im Bundesstaat Espírito Santo


Luftaufnahme der Stadt Vitória, Bundesstaat Espirito Santo


Fassade des Anchieta-Palastes, einer der ältesten Regierungszentralen in Brasilien. Es wurde im 16. Jahrhundert von Jesuiten gebaut und beherbergte bis 1760 das College of St. James. In Cidade Alta, gegenüber der Bucht von Vitória, befindet sich das symbolische Grab von Pater José de Anchieta.