Die Geschichte

Illustrierte Geschichte - Entdeckung Brasiliens für Erbkapitäne


Lissabon, Portugal, 8. März 1500. Pedro Álvares Cabral reist mit seiner Flotte von 13 Schiffen und ca. 1.500 Mann nach Indien.

Am 22. April 1500 erreichte die Cabral-Flotte die brasilianische Küste. Die Landung fand an der Südküste Bahias in der Region der heutigen Stadt Porto Seguro statt. Wenn sie das Festland erreichen, treffen sie die Indianer.